Ergebnisse

Die BULATS-Testergebnisse werden in einem klaren, leicht verständlichen Testbericht ausgegeben, der für Einzelpersonen oder Gruppen erstellt werden kann.

Der Testbericht zeigt:

  • eine Gesamtpunktzahl,
  • eine Punktzahl für jede Sprachfertigkeit – Lesen, Hören, Sprechen und Schreiben.

Die Ergebnisse werden sofort bereitgestellt und können in Englisch, Französisch, Deutsch oder Spanisch auf BULATS-Testberichtsbögen ausgedruckt werden.

Es gibt keine Note für „bestanden“ – BULATS bewertet auf einer Skala von 1 bis 100.

Die Vorderseite des Testergebnisformulars zeigt die BULATS-Punktzahlen und die ALTE- und GER-Stufen.

BULATS Punktzahl Beschreibung des Niveaus ALTE-Stufe GER- Stufe
90–100 Kompetente Sprachverwendung 5 C2
75–89 Kompetente Sprachverwendung 4 C1
60–74 Selbständige Sprachverwendung 3 B2
40–59 Selbständige Sprachverwendung 2 B1
20–39 Elementare Sprachverwendung 1 A2
0–19 Elementare Sprachverwendung 0 A1

Bei den Tests zum Sprechen und Schreiben werden die Kandidaten auch mit +, - oder = bewertet, um anzuzeigen, in welchem Bereich sie liegen.

Auf der Rückseite des Testberichts befindet sich eine Zusammenfassung der auf die ALTE- oder GER-Stufen abgestimmten Kann-Beschreibungen. Das sind funktions-und situationsbezogene Kriterien, die beschreiben, was ein Kandidat bei einem bestimmten ALTE- oder GER-Niveau in der geprüften Sprache können sollte. Von einem Kandidaten, der beim Test des Lese- und Hörverstehens ein ALTE/GER-Niveau von 3/B2 erhält, wird zum Beispiel erwartet, dass er mithilfe eines Wörterbuches die meisten Berichte und auch nicht-standardisierten Schriftverkehr verstehen kann.