Bildungsauftrag

Als integraler Bestandteil des Bildungsauftrags von Cambridge ESOL fördert BULATS effektives Sprachenlernen im geschäftlichen Kontext – einschließlich Maßnahmen zur Vorbereitung und zur Verbesserung der beruflichen Qualifikation – und ist ein zentrales Instrument für die wirtschaftliche, soziale und persönliche Entwicklung.

Um diesen Auftrag zu unterstützen, bietet Cambridge ESOL den Unternehmen, die BULATS einsetzen, sowie den Lernenden, die sich auf die BULATS-Tests vorbereiten, umfangreiche kostenlose Unterstützung. Darüber hinaus ist Cambridge ESOL an einer Vielzahl internationaler Projekte beteiligt, bei denen BULATS als Instrument für das Benchmarking und zum Testen von Sprachkenntnissen in Wirtschaft, Bildung und öffentlichem Sektor eingesetzt wird und eine Grundlage für Programme zur Verbesserung der Sprach- und Kommunikationsfertigkeiten liefert.

Mit der Verbindung zum Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) unterstützt BULATS auch das Bestreben des Europarates einheitliche Kompetenzstufen für den Spracherwerb umzusetzen. Der vom Europarat entwickelte GER hat sich als Maßstab für Sprachkenntnisse weltweit durchgesetzt. Er wurde von Lehrplanentwicklern, Verlegern, Prüfungsanbietern und Bildungsministerien weltweit übernommen.

Der Qualitätsansatz von Cambridge ESOL

Cambridge ESOL ist eine gemeinnützige Abteilung der Universität Cambridge und Teil der Cambridge Assessment Gruppe. Es ist unser Bestreben, faire Bewertungen zu gewährleisten und auf einer einwandfreien ethischen Grundlage nach höchsten technischen Standards zu arbeiten.

Unser Ansatz für Qualität und Fairness wird in den „Principles of Good Practice“ erläutert, die Sie kostenlos herunterladen können.