Lesen und Hören

Das Modul Lesen und Hören ist dem BULATS-Test entsprechend in zwei Teile unterteilt:

  • Hören – ein Abschnitt zu Fertigkeiten, sechs Einheiten und ein Übungstest
  • Lesen und Kenntnisse der Sprachstrukturen – ein Abschnitt zu Fertigkeiten, sieben Einheiten und ein Übungstest.

Inhalt des Moduls Hören

Überblick: Ein kurzer Überblick über den Inhalt der Einheit.

Anregung zum Weiterdenken: Stellt Fragen, die Sie dazu anregen sollen, über das Thema nachzudenken.

Fertigkeiten 1: Interaktive Übungen, um Sie mit dem Wortschatz und der spezifischen Sprache vertraut zu machen, die Sie benötigen, um die Abschnitte „Fertigkeiten 2 und 3“ bearbeiten zu können und um für BULATS Ihr Hörverstehen zu verbessern.

Fertigkeiten 2: Interaktive Übungen, um die Grammatik und die Sprache zu praktizieren, die Sie benötigen, um den Abschnitt „Fertigkeiten 3“ bearbeiten zu können und um für BULATS Ihr Hörverstehen zu verbessern.

Fertigkeiten 3: Interaktive Übungen, die Ihnen helfen, für BULATS Ihr Hörverstehen zu verbessern. In diesen Übungen werden Sie gebeten, auf folgende Inhalte zu achten: Zahlen, Datums- und Zeitangaben, Orte, Beschreibungen von Diagrammen und Grafiken, Informationen zum Ausfüllen eines Formulars, Meinungsäußerungen, Aussagen zu Arbeit und Zukunftsplänen, funktionelle Sprache wie Anweisungen, Meinungen, Warnungen, Empfehlungen, umschriebene Informationen usw. Außerdem üben Sie das Voraussagen – Sie werden insbesondere aufgefordert, sich vor dem Anhören des Textes Gedanken zu folgenden Punkten zu machen: Thema des Textes, Art der Informationen, die Sie zur Beantwortung der Fragen benötigen und Inhalte, auf die geachtet werden sollen.

BULATS-Fragen: Prüfungstypische Fragen, in denen die Fertigkeiten getestet werden, die Sie gerade trainiert haben.

 

Inhalt des Moduls Lesen und Kenntnisse der Sprachstrukturen

Überblick: Ein kurzer Überblick über den Inhalt der Einheit.

Anregung zum Weiterdenken: Stellt Fragen, die Sie dazu anregen sollen, über das Thema nachzudenken.

Wortschatz: Enthält Übungen, die sich auf die Wortbedeutungen konzentrieren. Diese sollen Ihnen dabei helfen, sich mit dem themenspezifischen Wortschatz vertraut zu machen, den Sie benötigen, um die Texte zu verstehen.

Die kurzen Texte 1, 2 und 3 helfen Ihnen, sich auf die Aufgabe in Teil 1, Abschnitt 1 vorzubereiten. Im Test werden Sie sieben Ausschnitte aus einer großen Bandbreite von aus dem Arbeitsumfeld stammenden Dokumenten lesen und jeweils unter drei Aussagen die zutreffende auswählen. In diesem Kurs betrachten Sie Kontext und Bedeutung jedes kurzen Textes und beantworten anschließend eine BULATS-Frage.

Jede Einheit besteht entweder aus einem Abschnitt mit einem langen Text oder einem Abschnitt mit vier Texten

  • Abschnitte mit einem langen Text beziehen sich auf BULATS Teil 1, Abschnitt 3 und Teil 2, Abschnitt 5, wo Sie einen langen Text lesen und sechs Multiple-Choice-Verständnisfragen beantworten müssen.
  • Abschnitte mit vier Texten beziehen sich auf Teil 2, Abschnitt 1, wo Sie sieben Aussagen vier verschiedenen Texten über verwandte Themen zuordnen müssen.

In diesem Kurs betrachten Sie Kontext und allgemeine Bedeutung des Textes oder der Texte und beantworten anschließend BULATS-Fragen. Außerdem führen Sie Übungsaufgaben durch, um Ihr Verständnis für Umschreibungen zu verbessern.

Die Wortschatzerweiterung baut auf dem themenspezifischen Vokabular auf, das Sie in den Lektüretexten kennengelernt haben. Wortschatzaspekte, die in diesem Abschnitt weiterentwickelt werden können, sind Kollokationen, Synonyme, Wortklassen und feste Redewendungen.

Cloze 1 und Cloze 2 helfen Ihnen, für die Aufgaben in Teil 1, Abschnitt 2 und 4 und Teil 2, Abschnitt 2, 3 und 4 zu üben. Im Test müssen Sie die richtigen Begriffe auswählen, um die Lücken in einem Satz oder kurzen Text zu füllen. Sie müssen entweder aus vier Möglichkeiten auswählen oder mithilfe Ihrer Wortschatz- und Grammatikkenntnisse selbst die richtigen Wörter einfügen. In diesem Kurs üben Sie zuerst, anhand des Kontextes Bedeutung oder Wortklasse der fehlenden Begriffe zu identifizieren und bearbeiten anschließend eine BULATS-Aufgabe.

Der Abschnitt Grammatik hilft Ihnen, Ihr Wissen über Sprachstrukturen zu erweitern.

Die Fehlerkorrektur hilft Ihnen, sich auf die Aufgabe in Teil 2, Abschnitt 6 vorzubereiten. Im Test müssen Sie die falschen Wörter in einem Text identifizieren und sie durch die richtigen ersetzen. In diesem Kurs üben Sie das Identifizieren von Fehlern und bearbeiten anschließend eine BULATS-Aufgabe.